Interview mit EVERTALE, Symphonic Power Metal

Interview mit EVERTALE, Symphonic Power Metal (Matthias Graf (Matze) Vocals, Guitars, Matthias Holzafpel (Woody) Lead Guitars, Marco Bächle/ Bass, Moritz Goldbach/ Drums), geführt von Petra M. Jansen

Hallo Marco, schön, Dich zu sprechen. Sag mir ein bisschen was über die Geschichte der Band, Gründungsjahr, Besetzungswechsel und wie es letztendlich zu der heutigen Konstellation kam.

   Ja hallo, Petra, freut mich auch. Die Band wurde 2006 von Matze gegründet, damals zusammen mit Johannes Schumacher an den Drums und sie hieß auch da schon EVERTALE. Kurze Zeit später kam Woody dazu, 2008 ich fest als Bassist bis heute und 2008 kam unsere Demo-CD raus. 2009 hatten Matze und Johannes ‚Differenzen und die Band lag somit erst mal ein Jahr auf Eis. Ende 2011/2012 haben wir die Platte gemacht und im Dezember 2013 dann selbst veröffentlicht. Seit dem 27.02.2015 wird das Album nun über unser Label Noise Art Records veröffentlicht.

Wie entwickelte sich die Idee, Symphonic Power Metal zu machen? Es dürfte in diesem Genre schwer sein, die Größen wie Blind Guardian oder Rhapsody of Fire zu toppen ohne in einen Abklatsch dessen zu verfallen. Sehr ihr da eine musikalische Nische? Continue reading

FacebookLinkedInTwitterXINGEmpfehlen