Das Profil mit Seele

Der Brief von tool4spirit

Das Profil mit Seele

Liebe Freunde,

ob wir es wollen oder nicht, wir leben wie auf einer Müllhalde. Was gerade erworben wurde, wird postwendend weggeschmissen, das gilt auch für die Ideen. Kreativität bedeutet, ständig etwas Neues zu erfinden. Wie soll sich ein Gedanke in solch einer Konstellation entfalten? Besteht nicht die Gefahr, dass nur Oberflächliches Bestand haben wird? So muss es nicht sein! Die Cola-Flasche beweist, dass es auch anders gehen kann – Dynamik um ein Getränk! Das soll symbolisiert werden. Um die Kult-Flasche entwickeln sich ständig neue Kampagnen, die als Ziel haben, die Tradition, das Gegenwärtige und die Zukunft zu vereinen, und diesen Weg geht auch tool4spirit.

Wir wissen, die Vergangenheit zu huldigen, wenn Anlass dazu besteht. Die Geschichte kann nicht einfach ausradiert werden, ganz egal ob es sich um Menschen oder um Firmen handelt und das Gleiche gilt für die Künstler. Wichtig dabei ist, eine gute Balance zu finden und es liegt uns ganz besonders am Herzen, aus Menschen keine Litfaßsäulen zu machen, keine leere Hülsen, die nur ein Image nach außen tragen sollen. Ohne Seele läuft nichts und weil das Emotionale zum Leben gehört, darf es nicht ausgeklammert werden – auch nicht in der Werbung.

Bevor wir uns mit dem Marketing befassen, wollen wir wissen, mit wem wir es zu tun haben. Wie wir immer wieder betonen, steht der Mensch im Mittelpunkt und wenn wir eine überzeugende Arbeit leisten wollen, muss der Kunde fest eingebunden sein. Die besten Ideen sind Schrott, wenn die Betroffenen nicht mitziehen. Jede Initiative muss von ihnen mitgetragen werden, mehr noch, sie müssen den Eindruck haben, sie selbst erfunden zu haben. Das verlangt eine Menge Psychologie und Bescheidenheit von unserer Seite, bedeutet aber nicht, dass wir zu allem Ja und Amen sagen. Effektivität entsteht nur im Dialog, manchmal auch in der Konfrontation, das kann sehr schmerzhaft sein, ist aber durchaus legitim. Harmonie ist oft ein Trugbild und vermittelt nur eine Illusion – in dem Bereich, in dem wir uns artikulieren, wäre das nicht angebracht.

Aber auch wir sind Menschen aus Fleisch und Blut und wir verfolgen Ideale, die wir weiter bringen wollen. Sie drücken sich in den Texten, in den Videos und in den Web-Seiten aus, die wir herstellen und betreuen. Wir stehen voll und ganz hinter dem, was wir publizieren und stellen uns nicht zuerst die Frage, – ob es gefällt oder nicht, wir tun es einfach! Das ist auch der Grundsatz, den wir unseren Kunden vorschlagen. Warum? Jede Tarnung ist offensichtlich und leicht zu entschlüsseln. Sehr schnell wird derjenige, der angesprochen werden soll merken, dass es sich um eine Lüge handelt. Das „Profil mit Seele“ kann nur ehrlich sein, sich nicht verstellen. Das ist eine Tatsache, die uns zu mehr Mut ermuntert. Vorsicht kann in diesem Fall kontraproduktiv sein und es geht darum, sich so zu präsentieren, wie man ist.

Ein anderer Punkt, der für uns wesentlich ist, ist die Klarheit. Auch wenn nicht alle Merkmale eines Profils gezeigt werden können, soll eine gewisse Transparenz herrschen. Der Angesprochene wird somit als Freund betrachtet. Wer keinen Eintritt in seine Sphäre gewährt, kann ganz schön im Wind stehen bleiben, deshalb auch unser Konzept: Das Profil mit Seele.

In diesem Sinn
Eure Tooler

FacebookLinkedInTwitterXINGEmpfehlen