Udo Lindenberg

Fragen an Petra M. Jansen
zu

UDO LINDENBERG

Was bedeutet Udo Lindenberg für dich?
 
   Udo Lindenberg ist Kult. Über 30 Jahre Rockbusiness, das muss mal einer nachmachen. Nicht mehr wegzudenken aus dem Musikgeschäft, seine späteren skurrilen „Likörelle“-Malereien ebenso wenig, wie seine Tätigkeit als Deutschrockmusiker, Musik- und Filmproduzent, Singer, Songwriter und Schriftsteller. Er ist eine Rock-Ikone, ein unglaublich vielseitig begabter Künstler.

Eignet sich die deutsche Sprache für solch eine Musik?  
 
   Bei der Sprache scheiden sich die Geister. Ich persönlich mag keinen Deutschrock und bevorzuge Musik in englischer oder spanischer Sprache.
Als Freund der offenen Worte aber sage ich, Udos Songtexte gehören zu den Besten, die in deutscher Sprache verfasst wurden. Klare Gossensprache, Kiezsprache, eine metaphernreiche Sprache, die bewusst salopp Jargon-mäßig daherkommt. Pointiert, proletarisch und mutmachend für andere Musiker, in deutscher Sprache zu texten. Dafür erhielt er die Carl-Zuckmayer-Medaille, die zuvor nur bekannten Schriftstellern, wie z.B. Dürrenmatt oder Martin Walser vorbehalten war. Deutschrock….Udo ist definitiv eine Kultfigur. Continue reading

FacebookLinkedInTwitterXINGEmpfehlen